Versicherungsmakler in Nürnberg

Versicherungsmakler Nürnberg

BERATUNG+++KOMPETENZ+++SERVICE

Um sich im Dschungel der verschiedenen Anbieter und Angebote im Bereich der Versicherungen zu Recht finden zu können kann die Hilfe eines erfahrenen Versicherungsmaklers viele Vorteile mit sich bringen. Wir als Assekuranzservice Groo beraten unsere Kunden als freier Versicherungsmakler in Nürnberg objektiv und neutral und stellen Ihre Interessen in den Vordergrund.

Was ist ein Versicherungsmakler?

Ein Makler ist ein unabhängiger Vermittler von Versicherungen. Dabei handelt er im Auftrag und im Interesse seiner Kunden. Da er nicht an eine bestimmte Versicherungsgesellschaft gebunden ist, kann ein Makler seinen Kunden die jeweils passendste Lösung anbieten.

Versicherungsmakler Nürnberg – Assekuranzservice Groo

Professionalität und Kompetenz zeichnen unsere Dienstleistungen seit über 30 Jahren aus. Unzählige Kunden konnten wir in dieser Zeit von unserem Service überzeugen. Wir arbeiten sowohl mit Privatpersonen aktiv in der Metropolregion Nürnberg als auch deutschlandweit zusammen.

Unsere Erfahrung auf dem immer komplexer werdenden Versicherungsmarkt ermöglicht unseren Kunden eine maßgeschneiderte Beratung, speziell auf deren Bedürfnisse zugeschnitten. Mit unserer individuellen Beratung können wir für jeden Kunden ein spezifisches Versicherungs- und Vorsorgekonzept erstellen.

Mit unseren persönlichen und hochwertigen Versicherungslösungen erhalten Sie als unser Kunde einen Optimierungscheck für Ihren privaten Haushalt. Damit können wir die Anzahl Ihrer Tarife und Optionen reduzieren und Sie sparen in der Regel mehrere hundert Euro. Dabei sind wir als freies Unternehmen vor allem einem verpflichtet, unseren Kunden.

Optimieren Sie jetzt gemeinsam mit uns zusammen Ihren Haushalt und sparen Sie bis zu mehreren hundert Euro!

Individuelle Versicherungslösungen für Sie

In Zusammenarbeit mit unseren Partner können wir Ihnen ein breites Spektrum an Versicherungslösungen anbieten. Wir wünschen selbstverständlich keinem unserer Kunden, dass es zu einer Berufsunfähigkeit kommt, Sie ernsthaft krank werden, einen Unfall haben oder einem anderen Menschen unbeabsichtigt Schaden zufügen. Dennoch muss man sich für diese Fälle absichern, damit man im Ernstfall nicht vor dem finanziellen und persönlichen Ruin steht.

Es gibt eine Vielzahl an Versicherungsprodukten, die Privatpersonen vor unterschiedlichen Risiken schützen. Dabei ist es aber von Bedeutung zwischen essentiellen und notwendigen Versicherungen auf der einen Seite und optionalen und zusätzlichen auf der anderen Seite zu unterscheiden.

Über 90% der Menschen fühlen sich nach statistischen Umfragen mit dem aktuellen Versicherungsangebot überfordert.

Viele Menschen sind aus Unwissenheit in einigen Bereichen doppelt versichert. Zum einen müssen sie dadurch unnötige Beiträge bezahlen und zum anderen kann es zu Komplikationen kommen, wenn eine Versicherung tatsächlich in Anspruch genommen werden muss. Einige Menschen sind aber auch unterversichert und haben im Ernstfall keinen ausreichenden Versicherungsschutz.

Mit unserer individuellen Beratung sorgen wir dafür, dass Sie keine unnötigen Tarife bezahlen müssen, dabei aber auch ausreichenden Schutz genießen, und im Schadensfall Ihre Versicherung unbürokratisch hilft.

Vereinbaren Sie jetzt gleich einen kostenlosen und unverbindlichen Termin mit uns. Zusammen optimieren wir Ihren Versicherungsschutz – und helfen Ihnen sogar Geld zu sparen.

Die Vorteile eines professionellen Versicherungsmaklers für Sie

Wir beraten Sie gerne in allen Versicherungsfragen und besprechen gemeinsam, welche Lösungen für Sie die optimalsten sind. Mit einem professionellen Versicherungsmakler an Ihrer Seite genießen Sie viele Vorteile:

  • Als ungebundenes und freies Unternehmen prüfen wir Versicherungslösungen unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse und Ihrer Lebenssituation. Dabei stehen Notwendigkeit, Leistungsangebot und Aktualität für uns an erster Stelle. Als Versicherungsmakler sind wir in erster Linie Interessensvertreter des Kunden.
  • Durch eine Zusammenarbeit mit uns genießen sie eine kompetente und erfahrene Beratung, die für Sie ein hohes Optimierungspotential und damit verbundenes Einsparungspotential bedeutet.
  • Als freies Unternehmen sind wir nicht an eine Gesellschaft gebunden und suchen für Sie die optimalsten Tarife aus dem gesamten Angebot an Versicherungen heraus.
  • Wir behalten den Überblick über Ihre gesamte Absicherungslage. So können wir unnötige Versicherungen für Sie ausschließen und Sie sparen zusätzlich.
  • Im Schadensfall haben Sie einen zuverlässigen Partner an Ihrer Seite. Wir sind für Sie erreichbar und kümmern uns schnell und unbürokratisch um Ihr Anliegen, genauso wie es sein sollte.

Jetzt unverbindlichen Termin vereinbaren

Assekuranzservice Groo - Versicherungsmakler Nürnberg

Wir arbeiten mit unserem Assekuranzservice Groo Team aus unserem Büro in der Morgensternstraße 55, 90451 Nürnberg. Unsere Kunden erstrecken sich durch die komplette Metropolregion Nürnberg.

Google Plus Profil

Welche Versicherungen haben die Deutschen?

In Deutschland sind einige Menschen überversichert und bezahlen mehr als Sie eigentlich für denselben Service bezahlen müssten. Andere wiederum haben klaffende Lücken in ihrem Versicherungskonzept, die im schlimmsten Fall zum finanziellen Kollaps führen können.

Versicherungen der Deutschen

Versicherung Haushalte in Deutschland [in Prozent]
KFZ-Haftpflicht 80
Vollkasko 31
Hausrat 75
Private Haftpflicht 62
Lebensversicherung (Kapital und Risiko) 55
Rechtsschutz 45
Private Unfallversicherung 40
Private Krankenversicherung 11

 

Kosten für Versicherungen pro Jahr

Im Schnitt lagen die Kosten für Versicherungen in Deutschland im Jahr 2013 bei ca. 2219€ [Quelle: Versicherungsnews.net: http://www.versicherungsnews.net/wie-viel-zahlen-deutsche-fuer-versicherungen-pro-jahr/]. Ungefähr die Hälfte davon entfällt auf die Lebensversicherung, doch auch KFZ-Versicherung, Unfallversicherung und Haftpflichtversicherung tragen einen Großteil zur Gesamtsumme bei.

Laut GDV (Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft) sind viele der Deutschen unterversichert, allerdings gibt es auch Fälle, in denen Menschen mehrere Tarife für dieselben Versicherungsleistungen bezahlen und dadurch als überversichert gelten.

Angebot von Assekuranzservice Groo

Wir bieten unseren Kunden eine spezifische Beratung im Bereich Personen- und Sachversicherungen. Egal ob es sich um Private Haftpflichtversicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherungen, Hausratsversicherungen, Wohngebäudeversicherungen und Private Rechtsschutzversicherung handelt, mit uns haben Sie einen zuverlässigen Partner an Ihrer Seite.

Personenversicherungen

Personenversicherungen beziehen sich auf unterschiedliche Lebensrisiken wie:

  • Altersvorsorge
  • Hinterbliebenenvorsorge
  • Invaliditätsabsicherung
  • Berufs- und Erwerbsunfähigkeitsvorsorge
  • Pflegeabsicherung
  • Krankenvorsorge

Sie sind in der Regel sehr emotional belastet. Hier kann ein unabhängiger und analytischer Partner mit seiner Erfahrung und Fachkenntnis Menschen zielgerichtet beraten und dabei helfen Leistungen und Risiken korrekt einzuordnen.

Zusammen prüfen Wir in Bezug auf Personenversicherungen Ihre aktuelle Lebenssituation, ermitteln ein realistisches Zukunftsszenario und berücksichtigen zusätzlich die Basisleistungen der gesetzlichen Versicherungsträger, wie die gesetzliche Renten-, Kranken-, Unfall- und Pflegeversicherung.

Berufsunfähigkeitsversicherung

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt Ihnen eine monatliche Rente, wenn es aufgrund von Krankheit oder eines Unfalls zur Berufsunfähigkeit kommt. Eine Versicherung zahlt in der Regel wenn man zu mind. 50% nicht mehr in der Lage ist den zuletzt ausgeübten Beruf für die Dauer von mind. 6 Monaten zu bewältigen.

Berufsunfähigkeitsversicherungen sind dann sinnvoll, wenn man aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage ist ausreichende Einkünfte zu erzielen. Hinzu kommt, dass eine Berufsunfähigkeitsversicherung umso wichtiger wird, je weniger man durch andere Einnahmequellen, wie Miet- oder Kapitaleinnahmen, Einkünfte erzielt.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen ist bereits in sehr jungen Jahren sinnvoll, da man in diesem Alter meist noch gesund ist. Generell sollte jeder Arbeitnehmer, Selbstständige und Student eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen.

[Quelle ist im Diagramm angegeben. Falls Du keine fremden Quellen benutzen willst melde dich nochmal bei mir]

Unfallversicherung

Eine Gesetzliche Unfallversicherung ist eine Pflichtversicherung. Durch sie besteht Versicherungsschutz bei Arbeitsunfällen, Wegunfällen und Berufskrankheiten. Allerdings sind Versicherte über die Gesetzliche Unfallversicherung keinesfalls ausreichend abgesichert.

Sowohl in der Freizeit, als auch bei Auslandsaufenthalten gilt die gesetzliche Unfallversicherung nicht. Hier kann eine Private Unfallversicherung sinnvoll sein. Durch sie können Freizeitunfälle mitversichert werden und sogar eine 24-Stunden-Rumdumdeckung erreicht werden.

Bei einer Privaten Unfallversicherung gibt es sehr viele Details zu beachten, die zum einen die Kosten dieser Versicherung bestimmen und zum anderen die Leistungen bei Inanspruchnahme regeln.

Quelle: www.gdv.de
Quelle: www.gdv.de

Lebensversicherung

Eine Lebensversicherung ist eine Individualversicherung. Die eingezahlten Beiträge werden verzinst und bei Todesfall des Versicherten bzw. nach einer vereinbarten Laufzeit ausgezahlt. Bei einer Lebensversicherung wird zusätzlich zwischen einer Kapital- und einer Risikolebensversicherung unterschieden.

Die Risikolebensversicherung sichert nur gegen einen Todesfall ab und sollte in der Höhe abgesichert werden die im Falle eines Todes zur Deckung eventueller Schulden, zum Beispiel bei einem Immobilienkredit, notwendig wäre. Die Kapitallebensversicherung dient ebenfalls zur Altersvorsorge. Bei ihr fließt ein Teil des Beitrags in die Todesfallabsicherung und ein Teil in die Altersabsicherung.

Ob eine Lebensversicherung auch für Sie sinnvoll sein kann und wenn ja, welche Art von Lebensversicherung für Sie optimal ist, ist selbstverständlich von vielen einzelnen Faktoren abhängig, die Wir bei Unserem Beratungsgespräch umfassend erörtern werden.

Private Krankenversicherung

Die Private Krankenversicherung kann als Ersatz für die Gesetzliche Krankenversicherung angesehen werden. Sie ist für höherverdienende Angestellte, versicherungspflichtige Selbstständige und Personen interessant, die in der Gesetzlichen  Krankenversicherung versicherungsfrei sind und sich deshalb dort nicht versichern können.

Alternativ kann eine Private Krankenversicherung aber auch die Gesetzliche ergänzen und so Zusatzversicherungen bieten.

Der Wechsel von einer Gesetzlichen zu einer Privaten Krankenversicherung hat viele Vor- und Nachteile und sollte individuell mit Hilfe eines Fachmanns diskutiert werden. Falls auch Sie darüber nachdenken in die Private Krankenversicherung zu wechseln, zögern Sie nicht uns auf diesen Service hin anzusprechen.

Sachversicherungen

Sachversicherungen drehen sich um die Versicherung von Sachwerten. Gegenstand der Verssicherung sind Gebäude, technische und kaufmännische Betriebseinrichtungen, Vorräte und der Hausrat.

Unter Sachrisiken fallen z.B.:

  • Feuer und Explosion
  • Naturkatastrophen
  • Stürme
  • Überschwemmungen
  • Erdbeben
  • Erweiterte Gefahren (Extended-Coverage)
  • Innere Unruhen und böswillige Beschädigung
  • Fahrzeuganprall und Gebäudeeinsturz
  • Überschallknall
  • Flüssigkeits- und Schmelzschaden (Gießereien)
  • Sprinklerleckage
  • Radioaktive Kontamination
  • Nebengefahren
  • Einbruch-Diebstahl
  • Leitungswasser
  • Glasbruch

Bei Sachversicherung ist im Gegensatz zu Personenversicherungen keine tiefgehende emotionale Belastung ausschlaggebend. Dafür sind Sachlagen für Sachversicherungen deutlich komplexer und umfangreicher.

Auch bei Sachversicherungen können wir eine Erfahrung von über 25 Jahre vorweisen. Gerade in diesem Bereich sind sehr oft immense Kostensenkungspotentiale versteckt, die Wir gemeinsam nutzen können um Ihr Versicherungskonzept zu optimieren.

Kfz-Versicherungen

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben für Besitzer eines motorisierten Fahrzeugs, mit dem dieser am Straßenverkehr teilnehmen möchte. Diese Regelung gilt sogar für Fahrräder mit Hilfsmotoren.

Auch wenn für Versicherer eine sogenannte Annahmepflicht bei Kfz-Haftpflichtversicherungsanträgen gilt bietet diese noch keinen umfassenden Schutz. Der Versicherer zahlt nämlich in vielen Fällen nur die gesetzliche Mindestdeckungssumme. Deshalb ist es vielfach sinnvoll für Sachschäden, Personenschäden und Vermögensschäden eine höhere Deckungssumme zu vereinbaren.

Zu unterscheiden ist darüber hinaus noch zwischen Teil- und Vollkaskoversicherung. Eine Teilkaskoversicherung versichert den Wert des Fahrzeugs bei Diebstahl, Feuer, Blitzschlag und Explosion. Außerdem bei Sturm, Hagel, Überschwemmung, Unfälle mit Haarwild sowie Glasbruch. Eine Vollkaskoversicherung übernimmt darüber hinaus die Kosten für durch Unfall verursachte Schäden am versicherten Fahrzeug und für Vandalismus.

Welche Art der Kfz-Versicherung in welcher Höhe für Sie geeignet ist können Wir in einem Beratungsgespräch zusammen klären. Auch Zusatzleistungen wie zum Beispiel Fahrerschutz und Auslandsschutz prüfen Wir gerne.

Quelle: www.gdv.de
Quelle: www.gdv.de

Haftpflichtversicherungen

Eine private Haftpflichtversicherung ist nach deutschem Recht verpflichtend. Dadurch werden die meisten Schadensfälle abgesichert. Sie sorgt dafür, dass jeder verursachte Schaden durch den Verursacher ersetzt werden kann.

Allerdings werden über eine Privathaftpflichtversicherung nicht alle Schadensfälle abgedeckt. Um wirklich eine vollständige Sicherheit im Schadensfall zu erhalten sind verschiedene Deckungserweiterungen und Zusatzversicherungen wichtig. Welche dies im Einzelfall sein sollten ist natürlich von Person zu Person unterschiedlich.

Zusätzliche Haftpflichtversicherungen können sein:

  • Tierhaftpflichtversicherung (für die Haltung von Hunden oder Pferden)
  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung (für Vermietung von Immobilien)
  • Gewässerschadenhaftpflichtversicherung (für den Besitz eines Öltanks)
  • Wassersporthaftpflichtversicherung (für das Benutzen von Booten)
  • Jagdhaftpflichtversicherung (Pflichtversicherung)
  • Bauherrenhaftpflicht (befristeter Schutz für Bauherren bei Neu-, An-, Um- und Ausbauten)

Aber auch spezielle Tarife für Singles, eine Vereinbarung einer Selbstbeteiligung und andere Möglichkeiten gibt es für Versicherte eine individuelle und kostenoptimierte Haftpflichtversicherung zu erhalten.

Gebäudeversicherung

Eine Gebäudeversicherung ist für jeden Immobilieneigentümer von Bedeutung. Um Ihren wertvollen Besitz zu schützen gibt es viele Bedingungen und Bestimmungen zu beachten.

  1. Welche Schäden sind über die Wohngebäudeversicherung abgesichert?
  2. Was wird durch den Versicherer ersetzt?
  3. Was gehört überhaupt alles zum Wohngebäude?
  4. Wie kann eine Unterversicherung vermieden werden?
  5. Welche Schäden sind von einer Versicherung ausgeschlossen?
  6. Was ist beim Kauf und Verkauf eines Gebäudes zu beachten?

All diese Fragen und mehr gilt es vorab zu berücksichtigen. Auch hier ist daher eine kompetente Beratung notwendig. Da Gebäudeversicherungen in der Regel langfristig abgeschlossen werden ist eine umfassende Information zwingend notwendig, um sowohl Unter- als auch Überversicherung zu vermeiden und eine angemessene  Absicherung zu gewährleisten.

Quelle: www.gdv.de
Quelle: www.gdv.de

Hausrat- und Glasversicherung

Inzwischen wird alle 3 Minuten in eine Wohnung in Deutschland eingebrochen. Auch Feuerschäden, eine defekte Waschmaschine oder ein Wasserrohrbruch können nicht nur Ärger und Frust verursachen, sondern auch finanzielle Schäden.

Über eine Hausratversicherung kann man als Versicherter seinen „Hausrat“, also alles was sich in der Wohnung befindet, gegen solche Schäden finanziell absichern. Die Hausratversicherung ist sehr komplex und bietet für verschiedene Gefahren und Schäden unterschiedlichste Leistungen.

Mit einem professionellen Versicherungsmakler klären wir allgemeine Information zur Hausratversicherung:

  • Was ist alles versichert?
  • Bis zu welcher Summe ist es versichert?
  • Unter-/Überversicherung
  • Was ist beim Abschluss der Versicherung zu beachten?
  • Welche Kosten werden ersetzt?
  • Was passiert im Schadensfall?

Wir prüfen die Notwendigkeit von Versicherungserweiterungen für spezielle Gefahren:

  • Hausratsversicherungen für Feuerschäden, Einbruchdiebstahl und Vandalismus, Leitungswasserschäden, Sturm- und Hagelschäden
  • Erweiterungsmöglichkeiten: Elementarschäden, Allgefahrendeckung, Wertsachen, Glas, Fahrraddiebstahl

Wir erläutern Ihnen auch die Besonderheiten bei spezifischen Gefahrenumständen, wie:

  • Wohngemeinschaften
  • Bauarbeiten
  • Umzug
  • Beim Verreisen
  • v.m.

Neben einem einfachen Prämienvergleich kommt es bei Hausratsversicherungen häufig auf Details an, bei denen ein Expertenrat wichtig ist.

Quelle: www.gdv.de
Quelle: www.gdv.de

Private Rechtsschutzversicherung

Eine Private Rechtsschutzversicherung ist gesetzlich nicht verpflichtend, zählt aber zu den empfohlenen Versicherungspolicen. Rechtsstreitigkeiten und Prozesse können sehr hohe Kosten verursachen, weshalb eine Private Rechtsschutzversicherung abgeschlossen werden sollte.

Hierbei zahlt der Versicherer die Kosten und Kostenvorschüsse die entstehen können, darunter:

  • die Kosten des Anwaltes nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
  • die Gerichtskosten einschließlich der Zeugengelder, Sachverständigengebühren und Gutachten sowie
  • die Vollstreckungskosten,
  • außerdem die Kosten des Prozessgegners, soweit der Versicherte diese Kosten zu tragen hat
  • zinslose Darlehen für Strafkautionen

Dabei gilt der Versicherungsschutz uneingeschränkt in Europa und den Mittelmeerstaaten, kann aber auch auf einen weltweiten Versicherungsschutz ausgedehnt werden.

Beratung durch einen professionellen Versicherungsmakler

Falls auch Sie mit dem Gedanken spielen Ihren momentanen Versicherungsstatus professionell überprüfen und bewerten zu lassen kontaktieren Sie uns einfach unverbindlich. Wir führen für Sie umfassende Tarifvergleiche durch und wählen für Sie die passenden Optionen aus. Dadurch ermöglichen wir Ihnen ein umfassendes Versicherungskonzept, welches Sie komplett absichert und zu den für Sie günstigsten Konditionen abgeschlossen werden kann.

Ihr Versicherungsmakler Nürnberg

Wir hoffen, dass Ihnen diese ausführlichen Informationen weiterhelfen konnten. Als ihr Versicherungsmakler in Nürnberg unterstützen wir Sie in allen Versicherungsfragen persönlich. Dabei sind wir sehr stolz auf unsere individuellen Lösungen, sodass Sie garantiert optimal abgesichert sind.

Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen ersten Termin!

 Quellen der Grafiken:
GDV – die deutschen Versicherer